Liebe Patientinnen, liebe Patienten!

In den letzten Wochen wurde von der STIKO (Ständige Impfkommission in Deutschland) eine neue Impfempfehlung ausgesprochen, der wir uns ausdrücklich anschließen möchten:

  • Es wird für alle Patienten über 60 Jahre, sowie für Patienten über 50 Jahre mit chronischen Erkrankungen (z.B. Diabetes, Herzerkrankungen, COPD) jetzt eine Schutzimpfung gegen Gürtelrose empfohlen. Notwendig sind zwei Impfdosen im Abstand von 2 bis 6 Monaten, und als „Besonderheit“ müssen wir Ihnen diesen Impfstoff namentlich auf Rezept aufschreiben und können ihn nicht in der Praxis vorrätig halten. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten der Impfung komplett.

Anmerkung: Momentan bestehen eventuell Lieferschwierigkeiten für diesen Impfstoff. Im Zweifel fragen Sie einfach in der Apotheke nach, ob der Impfstoff wieder verfügbar ist.